Die 10 besten Ideen für den perfekten Sonnenschutz

Die 10 besten Sonnenschutz Ideen für Ihren Garten

Wer einen Garten sein Eigen nennen kann, wird natürlich früher oder später auch über einen Sonnenschutz nachdenken. Denn was gibt es Schöneres, als im Garten oder auf der Terrasse gemütlich seinen Nachmittagskaffee zu trinken und dabei zu entspannen, ohne dass die Sonne ihre Spuren hinterlässt. Denn nicht nur ein Sonnenbrand kann dann zurückbleiben, auch werden die Terrassenmöbel mit der Zeit unschön und auch die Temperatur in den Räumen hinter der Terrasse erhöht sich rasant. Ein Sonnenschutz hat also durchaus große Vorteile für Sie.

Doch welcher Sonnenschutz ist der Richtige und auf was sollte dabei geachtet werden? Hier haben wir die 10 besten Sonnenschutz Ideen für Sie zusammengestellt, damit auch Sie den perfekten Sonnenschutz für Ihren Balkon oder Ihrer Terrasse finden.

1: Sonnensegel – der einfache Sonnenschutz

Sonnensegel für Garten und Terrasse

Sonnensegel sind in den letzten Jahren sehr beliebt geworden. Diese sind flexibel und äußerst vielseitig einsetzbar. So können damit beispielsweise nicht nur kleine Balkone vor der Sonne geschützt werden, sondern auch Spielecken für die Kleinen oder auch die Terrasse, um im Schatten relaxen zu können. Durch die vielfältige Auswahl an Größen und Formen haben Sie mit Sonnensegeln eine hervorragende und günstige Möglichkeit der Beschattung.

2: Sonnenschirme – die günstige Alternative

Sonnenschirme für den Garten und Terrasse

Sonnenschirme sind in der Regel immer eine günstige Alternative. Denn sie können nur begrenzt Schatten spenden und kaum geht ein kleiner Wind, wanken sie und fallen womöglich um. Dennoch gibt es wunderschöne Sonnenschirme, die zum einen relativ groß sind und der gesamten Kaffeetafel Schatten spenden und zum anderen kann der Balkon oder die Terrasse mit einer Knallfarbe aufgewertet werden. Bei Sonnenschirmen ist jedoch immer darauf zu achten, dass sie gut verankert sind. Daher sollte beim Kauf von Sonnenschirm-Ständern immer auf gute und stabile Qualität geachtet werden. Plastikständer, die mit Wasser gefüllt werden, halten meist nicht einmal einer kleinen Böe stand und fallen um. Gar nicht auszudenken, was dabei alles passieren kann.

3: Pavillons – von einfach bis edel

Terrassen Pavillon

Terrassen Pavillons sind besonders beliebt und die Ausführungen sind natürlich sehr unterschiedlich. Während in vielen Baumärkten die Pavillons sehr günstig angeboten werden, haben Sie natürlich auch die Möglichkeit, einen hochwertigen und edlen Terrassen Pavillon zu erhalten. Dies machen aus Ihrem Garten eine wahre Wohlfühloase und eignen sich hervorragend für große Gärten, damit der Pavillon auch richtig zur Geltung kommt. Dabei haben Sie in Ausführung und Design zahlreiche Möglichkeiten, damit das Gesamtbild des Gartens perfekt abgerundet werden kann.

4: Klassische Markisen – die Allrounder

Markisen für Terrasse und Balkon

Für Balkon, wie auch Terrasse sind Markisen nach wie vor ungeschlagen. Während die Markisen vor Jahren noch relativ konservativ aussahen, hat sich dies zum Glück geändert und Sie können diese in allen erdenklichen Farben und Designs erhalten. Somit können Sie die Markise perfekt an den Garten oder das Haus anpassen und ein stimmiges Gesamtbild erzeugen. Insbesondere bei Markisen haben Sie zahlreiche Möglichkeiten. Neben Kassetten- oder Halbkassetten Markisen finden Sie auch Gelenkarm- oder Fallarm Markisen. Dieser Sonnenschutz ist natürlich individuell anpassbar und kann auf Balkon und Terrasse montiert werden, damit auch Sie immer einen kühlen Kopf bewahren.

5: Freistehende Markisen – die flexible Beschattung

Freistehende Markisen

Freistehende Markisen sind die flexibelste Möglichkeit überhaupt, um vor der Sonne zu schützen. Sie können von Ort zu Ort transportiert werden und in jeder Ecke des Gartens Schatten spenden. Daher sind sie vor allem für Familien mit Kindern oder auch für Menschen, die gerne feiern ideal. So kann die Gartenparty problemlos starten, ohne dass die Gäste in der Sonne brutzeln müssen. Freistehende Markisen sind ideal für Garten und Terrasse und bieten einen äußerst flexiblen Sonnenschutz.

6: Senkrecht Markisen – die Lösung für ein kühles Zuhause

Senkrechtmarkise

Wer keinen Garten oder nur einen kleinen Balkon hat, aber dennoch die Innenräume vor der Sonneneinstrahlung schützen möchte, ist mit einer Senkrecht Markise gut beraten. Diese kann individuell an die Fenster angebracht werden, um so die Wohnungs-Temperaturen im Sommer im angenehmen Bereich zu halten. In der Farbwahl und im Design sind auch bei den Senkrecht Markisen alle Möglichkeiten vorhanden.

7: Pergola Markisen – die elegante Lösung

Pergolamarkise

Pergola Markisen sind edel und können den Garten auf besondere Weise aufwerten. Sie sind Markise und Pergola in einem und haben dadurch jede Menge Vorteile. Einer davon ist, dass sie beispielsweise nicht an die Fassade angebracht werden müssen und somit freistehend sind. Daher eignen sie sich vor allem für Terrassen. Auch in Größe und Farbe ist die Auswahl sehr groß und es gibt fast nichts, was es nicht gibt.

8: Seitenmarkisen – der Sichtschutz der besonderen Art

Seitenmarkise

Seitenmarkisen werden immer beliebter und sie sind vielseitig einsetzbar. Nicht nur, dass sie einen Sichtschutz bieten, auch halten sie den Wind von der Terrasse fern und Sie können geschützt draußen sitzen. Ein weiterer Vorteil der Seitenmarkisen ist, dass sie ganz individuell montiert werden können und so entweder horizontal oder vertikal ausgefahren werden können. Auch in Größe und Design müssen Sie dabei keine Abstriche machen und können die Seitenmarkise farblich perfekt an die Markise anpassen.

9: Terrassenüberdachung – die hochwertige Beschattung

Terrassenüberdachung Terrassendach

Mit einer Terrassenüberdachung gehen Sie kein Risiko ein und sind sogar bei Regen bestens geschützt. Mit den Glasdach-Terrassenüberdachungen geben Sie Ihrer Terrassenüberdachung das gewisse Etwas und können auch bei praller Sonne im Hochsommer diesen Freisitz nutzen, ohne Sonnenbrand oder Blendwirkung der Sonne. Dabei haben Sie zudem eine große Auswahl an Möglichkeiten, um die Terrassenüberdachung perfekt an Haus und Garten anzupassen. Zudem können Sie natürlich auch wählen, ob die Markise über oder unter dem Terrassendach angebracht werden soll. Mit einer Terrassenüberdachung werden Sie garantiert einen Blickfang in Ihrem Garten schaffen.

10: Wintergartenbeschattung – der elegante Sonnenschutz

Wintergartenbeschattung Wintergartenmarkise

Wer einen Wintergarten besitzt, kann sich glücklich schätzen. Denn gerade dieser zusätzliche Raum ist etwas ganz Besonders. Zum einen, weil es auch im Winter hell ist und zum anderen, weil man immer das Gefühl hat, der Natur ganz nahe zu sein. Doch auch ein Wintergarten sollte beschattet werden, damit nicht nur die Temperaturen im Sommer im angenehmen Bereich bleiben, sondern auch die Pflanzen die Köpfe nicht hängen lassen. Die große Auswahl, die Ihnen bei der Wintergartenbeschattung zur Verfügung steht, lässt keine Wünsche offen.

Selbstverständlich haben Sie bei allen Beschattungen vielfältige Möglichkeiten, was den Komfort betrifft. Neben zahlreichen Extras, wie beispielsweise einer Markisen Beleuchtung oder zusätzlichen Volants an der Markise können Sie sich jeden Wunsch erfüllen. Gerne sind wir Ihnen bei der Auswahl der perfekten Beschattung behilflich und beraten Sie individuell, damit auch Sie den perfekten Sonnenschutz finden.

Rufen Sie uns jetzt an:
Tel.: 040-228682450

Oder besuchen uns im Showroom in Neu Wulmstorf:
Hanse Markisen & Sonnenschutz GmbH – Hauptstraße 71 – D-21629 Neu Wulmstorf

Die 10 besten Ideen für den perfekten Sonnenschutz
4.6 (91.76%) 51 votes

Kommentare

Kommentare