WARNING(2): "strpos(): Empty needle"
Wintergartenbeschattung HMS-W100 zum günstigen Preis kaufen
Wintergartenbeschattung HMS-W100
Wintergartenbeschattung HMS-W100
Wintergartenbeschattung HMS-W100
Wintergartenbeschattung HMS-W100
Wintergartenbeschattung HMS-W100
Preview: Wintergartenbeschattung HMS-W100
Preview: Wintergartenbeschattung HMS-W100
Preview: Wintergartenbeschattung HMS-W100
Preview: Wintergartenbeschattung HMS-W100
Preview: Wintergartenbeschattung HMS-W100

Wintergartenbeschattung HMS-W100

Mobile Preview: Wintergartenbeschattung HMS-W100
Mobile Preview: Wintergartenbeschattung HMS-W100
Mobile Preview: Wintergartenbeschattung HMS-W100
Mobile Preview: Wintergartenbeschattung HMS-W100
Mobile Preview: Wintergartenbeschattung HMS-W100
TOP

Wintergartenbeschattung HMS-W100

Art.Nr.:
HMS-W100
ca. 3-4 Wochen (Ausland abweichend)
Versand::
Versandkostenfreie Lieferung DE
Maßanfertigung::
Zentimetergenau möglich!
Übersicht der Konfiguration
Maßeingabe
Breite in cm: 250
Ausfall in cm: 300
Gestellfarbe
weiß
Antriebsseite
rechts
Stoff/Design
Stoffnummer
Zubehör
Kein Zubehör
2.106,30 EUR

oder bei Vorkasse:
-3% = 2.043,11 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Breite in cm
Ausfall in cm

Kundenvideo - Wintergartenbeschattung HMS-W100


 

Kundenrezensionen

  • Gast, 26.09.2017
    Hier meine Erfahrungen mit Hanse-Maekisen, wiedergegeben aus einer email, auf die ich bis heute keine Antwort, geschweige eine Empfangsbestätigung erhalten habe: Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte ihnen vor genau einer Woche eine Mail mit meinen Erfahrungen bei Montage der gekauften Wintergartenbeschattung gesendet. Empfangsbestätigungen erhalte ich merkwürdigerweise immer aus Spanien. Ich gebe ihnen letztmalig die Gelegenheit bis zum 01.09.2017 auf diese Mail vom 21.08.2017 zu antworten. Sollten sie sich dazu außer stande sehen, bleibt nur die Möglichkeit, diese Mail in der Rubrik\" Bewertung\" zu veröffentlichen. Ebenso werde ich meinen Anwalt konsulieren dahingend, ob hier zivilrechtliche Ansprüche geltend gemacht werden können, oder die Angelegenheit vielleicht eine Sache für den Staatsanwalt ist. MfG. Guido Volkmer -------- Weitergeleitete Nachricht -------- Betreff: Fwd: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Datum: Mon, 21 Aug 2017 13:06:09 +0200 Von: Guido Volkmer guido.volkmer@web.de An: HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz info@hansemarkisen.de Sorry, noch einmal, hatte vergessen eine Empfangsbestätigung anzufordern. MfG. -------- Weitergeleitete Nachricht -------- Betreff: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Datum: Mon, 21 Aug 2017 12:34:16 +0200 Von: Guido Volkmer guido.volkmer@web.de An: HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz info@hansemarkisen.de Sehr geehrte Damen und Herren, das Problem der Nothandkurbel scheint offenbar vom Tisch zu sein: Danke! Nun zum Einbau meiner Beschattungsanlage: 1. In ihrem Internetauftritt versprechen Sie \"Made in Germany\". Nachweislich des Transportprotokolls wurde die Beschattung aus Barcelona (Spanien) geliefert. Dass Sie für ihre Werbeversprechen haften, dürfte ihnen als Geschäftsleuten hinläglich bekannt sein. Ich bin mit nichten ein Rassist, aber die Qualität der Herstellung läßt Zweifel zu, was in der Folge beschrieben wird. 2. Die Dokumentationen im Internet (youtube) und die PDF\'s dokumentieren aber nur die Montageanleitung einer einzelnen Beschattung, nicht die Koppelung mit einer weiteren. Als ich die zu koppelnde Markise auf die Vierkantwelle schieben wollte, traten zwei Probleme auf: zum einem war das Lager, bzw. das Lagergehäuse völlig locker und desweiteren fehlten zur restlosen Koppelung ca. 1,5 cm, heißt, beim zusammenschieben hatte ich einen harten Anschlag. Also mußte ich wieder demontieren um zu eroieren warum. Fazit: am inneren Ende des Welleninnenvierkants war von dessen Fertigung massiv Grat vorhanden. Da ich (gelernter Maschinenbauer im Werkzeugmaschinenbau, später Kfz-Mechaniker, Kfz-Handwerksmeister und dann 25 Jahre Kfz-Sachverständiger) gottlob keine zwei linken Hände habe, habe ich auf dem Dach diesen Grat mittels Vierkantfeile entfernt, mit Erfolg. Nachdem ich nun die zu koppelnde Seite entsprechend den Markierungen auf Vierkantwelle und am rechten Wellenlager montiert hatte mußte ich feststellen, dass beide Beschattungshälften nicht synchron laufen. Also nochmals demontieren und die zu koppelnde Beschattungswelle um 90 Grad entsprechend verdrehen, leider ohne Erfolg, da die Synchronisation nun entgegengesetzt nicht synchron läuft. Aufgrund der Konstruktion läßt sich eine Synchronisation mit Verstellen der Seilrolle auch nicht vornehmen. Insofern ist davon auszugehen, dass die Anlage, wie im Internet versprochen, nicht beim Hersteller vormontiert und fertig eingestellt worden sein kann. Ein weiterer konstruktiver Mangel ist, dass die Welle des Innenvierkants nicht im Lager geführt wird, so dass zum Montieren der Gehäusedeckel entfernt werden muß, um beim Anflanschen die Tuchrolle mit der Hand führen zu können. Desweiteren fordern Sie in der Montageanleitung, dass sich die Umlenkrolle in der vorderen Führungsschiene 100%ig mittig zwischen Knotenwiderlager befinden muß. Dazu mußte ich in der Führungsschiene der motorgetriebenen Beschattung eine neuen Knoten setzen, da der vorhandene Knoten dies nicht gewährleistete. Alles in allem bin ich von der Qualität der Kontruktion (Regen mit Wind können selbst im eingefahrenen Zustand das Tuch nässen) und der Werksmontage nicht begeistert. Also glaube ich, eine angemessene Entschädigung beanspruchen zu können; Sie sollten sich darüber Gedanken machen. Mit freundlichen Grüßen! Guido Volkmer vielen Dank für Ihre Nachricht Ich habe Ihre Nothandkurbel bereits reklamiert. Diese wird Ihnen direkt ab Werk zugesandt. Selbstverständlich Interessiert mich Ihre Meinung zu der Wintergartenbeschattung bzw. dessen Installation. Ich gehe davon aus, das Sie mit Hilfe den Installation Video, Anleitung, und den Kontakt zu unseren Techniker den ich Ihnen übermittelt hatte, Ihre Wintergartenbeschattung gut installiert haben. Mit freundlichen Grüßen Ihr Hanse Markisen Team Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: cid:image001.png@01D0F07A.196E9BE0 Hanse Markisen & Sonnenschutz GmbH Hauptstrasse 71 21629 Neu Wulmstorf Deutschland Telefon: +49 (0)40-22868245-0 Telefax: +49 (0)40-22868245-9 Web: www.hansemarkisen.de E-Mail: fernandez@hansemarkisen.de Registerangaben Registergericht: Amtsgericht Tostedt Registernummer: HRB 204784 Diese Information ist ausschließlich für die adressierte Person oder Organisation bestimmt und könnte vertrauliches und / oder privilegiertes Material enthalten. Personen oder Organisationen, für die diese Information nicht bestimmt ist, ist es nicht gestattet, diese zu lesen, erneut zu übertragen, zu verbreiten, anderweitig zu verwenden oder sich durch sie veranlasst sehen, Maßnahmen irgendeiner Art zu ergreifen. Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, sich mit dem Absender in Verbindung zu setzen und das Material von Ihrem Computer zu löschen. Sie haben uns gebeten, mit Ihnen über das Internet zu korrespondieren. Unbeschadet dessen ist allein die von uns unterzeichnete schriftliche Fassung verbindlich. Wir weisen darauf hin, dass derartige Nachrichten mit und ohne Zutun von Dritten verloren, verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Wir haften deshalb nicht für die Unversehrtheit von E-Mails, nachdem sie unseren Herrschaftsbereich verlassen haben und können Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht ersetzen. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von E-Mails ein Virus in Ihre Systeme gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden. De: Guido Volkmer [mailto:guido.volkmer@web.de] Enviado el: sábado, 19 de agosto de 2017 13:33 Para: fernandez@hansemarkisen.de Asunto: Fwd: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Sehr geehrte Damen und Herren, da sie auf meine letzte Mail nicht geantwortet haben, diese hier noch einmal. Desweiteren die Frage, ob ich meine tatsächlichen Erlebnisse bei dem Beschattungseinbau ihnen als Bewertung schreiben soll oder es nur sie interessiert. MfG. Guido Volkmer -------- Weitergeleitete Nachricht -------- Betreff: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Datum: Wed, 16 Aug 2017 18:14:59 +0200 Von: Guido Volkmer guido.volkmer@web.de An: HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz info@hansemarkisen.de Hallo, eine Hälfte der Markise habe ich fertig montiert und die andere Hälfte bereits ausgepackt. War soeben noch eimal auf dem Dach und habe die seitlichen Führungsschienen eingehend kontrolliert. Tut mir Leid ihnen mitteilen zu müssen, dass die Nothandkurbel fehlt. Insofern bitte ich umgehend diese nachzuliefern. MfG. Guido Volkmer Am 16.08.2017 um 12:40 schrieb HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz: Sehr geehrter Herr Volkmer, vielen Dank für Ihre Nachricht Laut Werksleiter ist die Nothandkurbel an einem der Seitlichen Laufschienen verpackt. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Ihr Hanse Markisen Team Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: cid:image001.png@01D0F07A.196E9BE0 Hanse Markisen & Sonnenschutz GmbH Hauptstrasse 71 21629 Neu Wulmstorf Deutschland Telefon: +49 (0)40-22868245-0 Telefax: +49 (0)40-22868245-9 Web: www.hansemarkisen.de E-Mail: fernandez@hansemarkisen.de Registerangaben Registergericht: Amtsgericht Tostedt Registernummer: HRB 204784 Diese Information ist ausschließlich für die adressierte Person oder Organisation bestimmt und könnte vertrauliches und / oder privilegiertes Material enthalten. Personen oder Organisationen, für die diese Information nicht bestimmt ist, ist es nicht gestattet, diese zu lesen, erneut zu übertragen, zu verbreiten, anderweitig zu verwenden oder sich durch sie veranlasst sehen, Maßnahmen irgendeiner Art zu ergreifen. Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, sich mit dem Absender in Verbindung zu setzen und das Material von Ihrem Computer zu löschen. Sie haben uns gebeten, mit Ihnen über das Internet zu korrespondieren. Unbeschadet dessen ist allein die von uns unterzeichnete schriftliche Fassung verbindlich. Wir weisen darauf hin, dass derartige Nachrichten mit und ohne Zutun von Dritten verloren, verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Wir haften deshalb nicht für die Unversehrtheit von E-Mails, nachdem sie unseren Herrschaftsbereich verlassen haben und können Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht ersetzen. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von E-Mails ein Virus in Ihre Systeme gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden. De: Guido Volkmer [mailto:guido.volkmer@web.de] Enviado el: martes, 15 de agosto de 2017 16:06 Para: HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz Asunto: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Sehr geehrte Damen und Herren, gestern ist nunmehr meine Wintergartenbeschattung eingetroffen. Äußerlich waren keine Schäden an der Verpackung. Zubehör bzw. Montagematerial sind vorhanden. Das einzige was fehlt, ist die Kurbel für den Handbetrieb. Diese bitte ich schnellstmöglich nach zu liefern. Sie können mich dazu gern unter 0172/3977796 kontaktieren. Heutige Anrufe bei ihnen brachten keinen Erfolg. MfG. Guido Volkmer Am 27.07.2017 um 14:56 schrieb HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz: Sehr geehrter Herr Volkmer, vielen Dank für Ihre Nachricht Ich habe im Werk um genauere Angabe gebeten, aber leider kann man mir nicht den genauen Tag und Uhrzeit sagen. Ihre Markise wird, wie ich Ihnen schon mitgeteilt habe, am Freitag, den 04.08.2017 das Werk verlassen. Bis die Spedition Ihre Markise zustellt, kann es 3-5 Werktage dauern. Hierbei kommt es darauf an, wie die Spedition Firma die Route plant. Leider haben wir dabei keinen Einfluss. Für diese Verzögerung bitten wir um Entschuldigung. Mit freundlichen Grüßen Ihr Hanse Markisen Team Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: cid:image001.png@01D0F07A.196E9BE0 Hanse Markisen & Sonnenschutz GmbH Hauptstraße 71 21629 Neu Wulmstorf Deutschland Telefon: +49 (0)40-22868245-0 Telefax: +49 (0)40-22868245-9 Web: www.hansemarkisen.de E-Mail: fernandez@hansemarkisen.de Registerangaben Registergericht: Amtsgericht Tostedt Registernummer: HRB 204784 Diese Information ist ausschließlich für die adressierte Person oder Organisation bestimmt und könnte vertrauliches und / oder privilegiertes Material enthalten. Personen oder Organisationen, für die diese Information nicht bestimmt ist, ist es nicht gestattet, diese zu lesen, erneut zu übertragen, zu verbreiten, anderweitig zu verwenden oder sich durch sie veranlasst sehen, Maßnahmen irgendeiner Art zu ergreifen. Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, sich mit dem Absender in Verbindung zu setzen und das Material von Ihrem Computer zu löschen. Sie haben uns gebeten, mit Ihnen über das Internet zu korrespondieren. Unbeschadet dessen ist allein die von uns unterzeichnete schriftliche Fassung verbindlich. Wir weisen darauf hin, dass derartige Nachrichten mit und ohne Zutun von Dritten verloren, verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Wir haften deshalb nicht für die Unversehrtheit von E-Mails, nachdem sie unseren Herrschaftsbereich verlassen haben und können Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht ersetzen. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von E-Mails ein Virus in Ihre Systeme gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden De: Guido Volkmer [mailto:guido.volkmer@web.de] Enviado el: martes, 25 de julio de 2017 19:55 Para: HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz Asunto: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Sehr geehrte Damen und Herren, dies ist leider nicht die entsprechende Antwort auf mein Ansinnen. Deswegen weiß ich immer noch nicht, wann die Markise hier eintrifft. Davon hängt es ab, wie meine Bewertung auf ihrer Homepage ausfallen wird. MfG. Guido Volkmer Am 25.07.2017 um 18:43 schrieb HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz: Sehr geehrter Herr Volkmer, Ihre Markise wird Freitag, den 04.08.2017 das Werk verlassen. So hat es mir gerade nach erneuter Anfrage der Werksleiter zugesagt. Anschliessend wird sich die Spedition mit Ihnen in Verbindung setzen. Mit freundlichen Grüßen Ihr Hanse Markisen Team Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: cid:image001.png@01D0F07A.196E9BE0 Hanse Markisen & Sonnenschutz GmbH Hauptstraße 71 21629 Neu Wulmstorf Deutschland Telefon: +49 (0)40-22868245-0 Telefax: +49 (0)40-22868245-9 Web: www.hansemarkisen.de E-Mail: fernandez@hansemarkisen.de Registerangaben Registergericht: Amtsgericht Tostedt Registernummer: HRB 204784 Diese Information ist ausschließlich für die adressierte Person oder Organisation bestimmt und könnte vertrauliches und / oder privilegiertes Material enthalten. Personen oder Organisationen, für die diese Information nicht bestimmt ist, ist es nicht gestattet, diese zu lesen, erneut zu übertragen, zu verbreiten, anderweitig zu verwenden oder sich durch sie veranlasst sehen, Maßnahmen irgendeiner Art zu ergreifen. Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, sich mit dem Absender in Verbindung zu setzen und das Material von Ihrem Computer zu löschen. Sie haben uns gebeten, mit Ihnen über das Internet zu korrespondieren. Unbeschadet dessen ist allein die von uns unterzeichnete schriftliche Fassung verbindlich. Wir weisen darauf hin, dass derartige Nachrichten mit und ohne Zutun von Dritten verloren, verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Wir haften deshalb nicht für die Unversehrtheit von E-Mails, nachdem sie unseren Herrschaftsbereich verlassen haben und können Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht ersetzen. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von E-Mails ein Virus in Ihre Systeme gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden De: Guido Volkmer [mailto:guido.volkmer@web.de] Enviado el: martes, 25 de julio de 2017 10:41 Para: HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz Asunto: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Sehr geehrte Damen und Herren, nach nunmehr weiteren Telefonaten, ohne den versprochenen Rückruf erhalten zu haben, möchte ich Sie darüber in Kenntnis setzen, dass wenn ich bis kommenden Dienstag den 01.08.2017, nach über 6 Wochen seit Bestellung, die bestellte und bezahlte Wintergartenbeschattung nicht erhalten habe, ich von meinem Widerrufsrecht gebrauch machen werde. Es steht ihnen frei, mich wegen möglichen Problemen unter 0172/3977796 zu kontaktieren. MfG. Guido Volkmer Am 29.06.2017 um 11:21 schrieb HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz: Sehr geehrter Herr Volkmer, vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir haben im Werk bzgl. Ihrer bestellten Wintergartenbeschattung angefragt. Einen genauen Termin hat man uns leider nicht sagen können. In ca. 2 - 3 Wochen sei die Wintergartenbeschattung fertig hergestellt. Da Ihre Wintergartenbeschattung eine RAL Farben Sonderlackierung hat, dauert es leider etwas länger. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Sie erhalten auf jeden Fall eine Information sobald Ihre Wintergartenbeschattung das Werk verlässt. Mit freundlichen Grüßen Ihr Hanse Markisen Team Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: cid:image001.png@01D0F07A.196E9BE0 Hanse Markisen & Sonnenschutz GmbH Hauptstraße 71 21629 Neu Wulmstorf Deutschland Telefon: +49 (0)40-22868245-0 Telefax: +49 (0)40-22868245-9 Web: www.hansemarkisen.de E-Mail: fernandez@hansemarkisen.de Registerangaben Registergericht: Amtsgericht Tostedt Registernummer: HRB 204784 Diese Information ist ausschließlich für die adressierte Person oder Organisation bestimmt und könnte vertrauliches und / oder privilegiertes Material enthalten. Personen oder Organisationen, für die diese Information nicht bestimmt ist, ist es nicht gestattet, diese zu lesen, erneut zu übertragen, zu verbreiten, anderweitig zu verwenden oder sich durch sie veranlasst sehen, Maßnahmen irgendeiner Art zu ergreifen. Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, sich mit dem Absender in Verbindung zu setzen und das Material von Ihrem Computer zu löschen. Sie haben uns gebeten, mit Ihnen über das Internet zu korrespondieren. Unbeschadet dessen ist allein die von uns unterzeichnete schriftliche Fassung verbindlich. Wir weisen darauf hin, dass derartige Nachrichten mit und ohne Zutun von Dritten verloren, verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Wir haften deshalb nicht für die Unversehrtheit von E-Mails, nachdem sie unseren Herrschaftsbereich verlassen haben und können Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht ersetzen. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von E-Mails ein Virus in Ihre Systeme gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden -----Mensaje original----- De: Guido Volkmer [mailto:guido.volkmer@web.de] Enviado el: miércoles, 28 de junio de 2017 13:42 Para: info@hansemarkisen.de Asunto: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Sehr geehrte Damen und Herren, nach meinem gestrigen Telefonat mit ihnen sollte ich per mail informiert werden, wann ich ca. mit der Lieferung meiner bestellten und am 12.06.2017 bezahlten Wintergartenbeschattung rechnen kann. Wegen der Reparatur meines Wintergartendaches (Hagelschaden) benötige ich diesen Termin, dass die Montage der Beschattung mit der dann vorhandenen Rüstung erfolgen kann. Vielleicht können sie mir kurzfristig, auch über 0172/3977796 antworten. MfG. Guido Volkmer erhalten habe: Sehr geehrte Damen und Herren, ich hatte ihnen vor genau einer Woche eine Mail mit meinen Erfahrungen bei Montage der gekauften Wintergartenbeschattung gesendet. Empfangsbestätigungen erhalte ich merkwürdigerweise immer aus Spanien. Ich gebe ihnen letztmalig die Gelegenheit bis zum 01.09.2017 auf diese Mail vom 21.08.2017 zu antworten. Sollten sie sich dazu außer stande sehen, bleibt nur die Möglichkeit, diese Mail in der Rubrik\" Bewertung\" zu veröffentlichen. Ebenso werde ich meinen Anwalt konsulieren dahingend, ob hier zivilrechtliche Ansprüche geltend gemacht werden können, oder die Angelegenheit vielleicht eine Sache für den Staatsanwalt ist. MfG. Guido Volkmer -------- Weitergeleitete Nachricht -------- Betreff: Fwd: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Datum: Mon, 21 Aug 2017 13:06:09 +0200 Von: Guido Volkmer guido.volkmer@web.de An: HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz info@hansemarkisen.de Sorry, noch einmal, hatte vergessen eine Empfangsbestätigung anzufordern. MfG. -------- Weitergeleitete Nachricht -------- Betreff: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Datum: Mon, 21 Aug 2017 12:34:16 +0200 Von: Guido Volkmer guido.volkmer@web.de An: HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz info@hansemarkisen.de Sehr geehrte Damen und Herren, das Problem der Nothandkurbel scheint offenbar vom Tisch zu sein: Danke! Nun zum Einbau meiner Beschattungsanlage: 1. In ihrem Internetauftritt versprechen Sie \"Made in Germany\". Nachweislich des Transportprotokolls wurde die Beschattung aus Barcelona (Spanien) geliefert. Dass Sie für ihre Werbeversprechen haften, dürfte ihnen als Geschäftsleuten hinläglich bekannt sein. Ich bin mit nichten ein Rassist, aber die Qualität der Herstellung läßt Zweifel zu, was in der Folge beschrieben wird. 2. Die Dokumentationen im Internet (youtube) und die PDF\'s dokumentieren aber nur die Montageanleitung einer einzelnen Beschattung, nicht die Koppelung mit einer weiteren. Als ich die zu koppelnde Markise auf die Vierkantwelle schieben wollte, traten zwei Probleme auf: zum einem war das Lager, bzw. das Lagergehäuse völlig locker und desweiteren fehlten zur restlosen Koppelung ca. 1,5 cm, heißt, beim zusammenschieben hatte ich einen harten Anschlag. Also mußte ich wieder demontieren um zu eroieren warum. Fazit: am inneren Ende des Welleninnenvierkants war von dessen Fertigung massiv Grat vorhanden. Da ich (gelernter Maschinenbauer im Werkzeugmaschinenbau, später Kfz-Mechaniker, Kfz-Handwerksmeister und dann 25 Jahre Kfz-Sachverständiger) gottlob keine zwei linken Hände habe, habe ich auf dem Dach diesen Grat mittels Vierkantfeile entfernt, mit Erfolg. Nachdem ich nun die zu koppelnde Seite entsprechend den Markierungen auf Vierkantwelle und am rechten Wellenlager montiert hatte mußte ich feststellen, dass beide Beschattungshälften nicht synchron laufen. Also nochmals demontieren und die zu koppelnde Beschattungswelle um 90 Grad entsprechend verdrehen, leider ohne Erfolg, da die Synchronisation nun entgegengesetzt nicht synchron läuft. Aufgrund der Konstruktion läßt sich eine Synchronisation mit Verstellen der Seilrolle auch nicht vornehmen. Insofern ist davon auszugehen, dass die Anlage, wie im Internet versprochen, nicht beim Hersteller vormontiert und fertig eingestellt worden sein kann. Ein weiterer konstruktiver Mangel ist, dass die Welle des Innenvierkants nicht im Lager geführt wird, so dass zum Montieren der Gehäusedeckel entfernt werden muß, um beim Anflanschen die Tuchrolle mit der Hand führen zu können. Desweiteren fordern Sie in der Montageanleitung, dass sich die Umlenkrolle in der vorderen Führungsschiene 100%ig mittig zwischen Knotenwiderlager befinden muß. Dazu mußte ich in der Führungsschiene der motorgetriebenen Beschattung eine neuen Knoten setzen, da der vorhandene Knoten dies nicht gewährleistete. Alles in allem bin ich von der Qualität der Kontruktion (Regen mit Wind können selbst im eingefahrenen Zustand das Tuch nässen) und der Werksmontage nicht begeistert. Also glaube ich, eine angemessene Entschädigung beanspruchen zu können; Sie sollten sich darüber Gedanken machen. Mit freundlichen Grüßen! Guido Volkmer vielen Dank für Ihre Nachricht Ich habe Ihre Nothandkurbel bereits reklamiert. Diese wird Ihnen direkt ab Werk zugesandt. Selbstverständlich Interessiert mich Ihre Meinung zu der Wintergartenbeschattung bzw. dessen Installation. Ich gehe davon aus, das Sie mit Hilfe den Installation Video, Anleitung, und den Kontakt zu unseren Techniker den ich Ihnen übermittelt hatte, Ihre Wintergartenbeschattung gut installiert haben. Mit freundlichen Grüßen Ihr Hanse Markisen Team Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: cid:image001.png@01D0F07A.196E9BE0 Hanse Markisen & Sonnenschutz GmbH Hauptstrasse 71 21629 Neu Wulmstorf Deutschland Telefon: +49 (0)40-22868245-0 Telefax: +49 (0)40-22868245-9 Web: www.hansemarkisen.de E-Mail: fernandez@hansemarkisen.de Registerangaben Registergericht: Amtsgericht Tostedt Registernummer: HRB 204784 Diese Information ist ausschließlich für die adressierte Person oder Organisation bestimmt und könnte vertrauliches und / oder privilegiertes Material enthalten. Personen oder Organisationen, für die diese Information nicht bestimmt ist, ist es nicht gestattet, diese zu lesen, erneut zu übertragen, zu verbreiten, anderweitig zu verwenden oder sich durch sie veranlasst sehen, Maßnahmen irgendeiner Art zu ergreifen. Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, sich mit dem Absender in Verbindung zu setzen und das Material von Ihrem Computer zu löschen. Sie haben uns gebeten, mit Ihnen über das Internet zu korrespondieren. Unbeschadet dessen ist allein die von uns unterzeichnete schriftliche Fassung verbindlich. Wir weisen darauf hin, dass derartige Nachrichten mit und ohne Zutun von Dritten verloren, verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Wir haften deshalb nicht für die Unversehrtheit von E-Mails, nachdem sie unseren Herrschaftsbereich verlassen haben und können Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht ersetzen. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von E-Mails ein Virus in Ihre Systeme gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden. De: Guido Volkmer [mailto:guido.volkmer@web.de] Enviado el: sábado, 19 de agosto de 2017 13:33 Para: fernandez@hansemarkisen.de Asunto: Fwd: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Sehr geehrte Damen und Herren, da sie auf meine letzte Mail nicht geantwortet haben, diese hier noch einmal. Desweiteren die Frage, ob ich meine tatsächlichen Erlebnisse bei dem Beschattungseinbau ihnen als Bewertung schreiben soll oder es nur sie interessiert. MfG. Guido Volkmer -------- Weitergeleitete Nachricht -------- Betreff: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Datum: Wed, 16 Aug 2017 18:14:59 +0200 Von: Guido Volkmer guido.volkmer@web.de An: HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz info@hansemarkisen.de Hallo, eine Hälfte der Markise habe ich fertig montiert und die andere Hälfte bereits ausgepackt. War soeben noch eimal auf dem Dach und habe die seitlichen Führungsschienen eingehend kontrolliert. Tut mir Leid ihnen mitteilen zu müssen, dass die Nothandkurbel fehlt. Insofern bitte ich umgehend diese nachzuliefern. MfG. Guido Volkmer Am 16.08.2017 um 12:40 schrieb HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz: Sehr geehrter Herr Volkmer, vielen Dank für Ihre Nachricht Laut Werksleiter ist die Nothandkurbel an einem der Seitlichen Laufschienen verpackt. Vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Ihr Hanse Markisen Team Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: cid:image001.png@01D0F07A.196E9BE0 Hanse Markisen & Sonnenschutz GmbH Hauptstrasse 71 21629 Neu Wulmstorf Deutschland Telefon: +49 (0)40-22868245-0 Telefax: +49 (0)40-22868245-9 Web: www.hansemarkisen.de E-Mail: fernandez@hansemarkisen.de Registerangaben Registergericht: Amtsgericht Tostedt Registernummer: HRB 204784 Diese Information ist ausschließlich für die adressierte Person oder Organisation bestimmt und könnte vertrauliches und / oder privilegiertes Material enthalten. Personen oder Organisationen, für die diese Information nicht bestimmt ist, ist es nicht gestattet, diese zu lesen, erneut zu übertragen, zu verbreiten, anderweitig zu verwenden oder sich durch sie veranlasst sehen, Maßnahmen irgendeiner Art zu ergreifen. Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, sich mit dem Absender in Verbindung zu setzen und das Material von Ihrem Computer zu löschen. Sie haben uns gebeten, mit Ihnen über das Internet zu korrespondieren. Unbeschadet dessen ist allein die von uns unterzeichnete schriftliche Fassung verbindlich. Wir weisen darauf hin, dass derartige Nachrichten mit und ohne Zutun von Dritten verloren, verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Wir haften deshalb nicht für die Unversehrtheit von E-Mails, nachdem sie unseren Herrschaftsbereich verlassen haben und können Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht ersetzen. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von E-Mails ein Virus in Ihre Systeme gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden. De: Guido Volkmer [mailto:guido.volkmer@web.de] Enviado el: martes, 15 de agosto de 2017 16:06 Para: HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz Asunto: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Sehr geehrte Damen und Herren, gestern ist nunmehr meine Wintergartenbeschattung eingetroffen. Äußerlich waren keine Schäden an der Verpackung. Zubehör bzw. Montagematerial sind vorhanden. Das einzige was fehlt, ist die Kurbel für den Handbetrieb. Diese bitte ich schnellstmöglich nach zu liefern. Sie können mich dazu gern unter 0172/3977796 kontaktieren. Heutige Anrufe bei ihnen brachten keinen Erfolg. MfG. Guido Volkmer Am 27.07.2017 um 14:56 schrieb HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz: Sehr geehrter Herr Volkmer, vielen Dank für Ihre Nachricht Ich habe im Werk um genauere Angabe gebeten, aber leider kann man mir nicht den genauen Tag und Uhrzeit sagen. Ihre Markise wird, wie ich Ihnen schon mitgeteilt habe, am Freitag, den 04.08.2017 das Werk verlassen. Bis die Spedition Ihre Markise zustellt, kann es 3-5 Werktage dauern. Hierbei kommt es darauf an, wie die Spedition Firma die Route plant. Leider haben wir dabei keinen Einfluss. Für diese Verzögerung bitten wir um Entschuldigung. Mit freundlichen Grüßen Ihr Hanse Markisen Team Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: cid:image001.png@01D0F07A.196E9BE0 Hanse Markisen & Sonnenschutz GmbH Hauptstraße 71 21629 Neu Wulmstorf Deutschland Telefon: +49 (0)40-22868245-0 Telefax: +49 (0)40-22868245-9 Web: www.hansemarkisen.de E-Mail: fernandez@hansemarkisen.de Registerangaben Registergericht: Amtsgericht Tostedt Registernummer: HRB 204784 Diese Information ist ausschließlich für die adressierte Person oder Organisation bestimmt und könnte vertrauliches und / oder privilegiertes Material enthalten. Personen oder Organisationen, für die diese Information nicht bestimmt ist, ist es nicht gestattet, diese zu lesen, erneut zu übertragen, zu verbreiten, anderweitig zu verwenden oder sich durch sie veranlasst sehen, Maßnahmen irgendeiner Art zu ergreifen. Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, sich mit dem Absender in Verbindung zu setzen und das Material von Ihrem Computer zu löschen. Sie haben uns gebeten, mit Ihnen über das Internet zu korrespondieren. Unbeschadet dessen ist allein die von uns unterzeichnete schriftliche Fassung verbindlich. Wir weisen darauf hin, dass derartige Nachrichten mit und ohne Zutun von Dritten verloren, verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Wir haften deshalb nicht für die Unversehrtheit von E-Mails, nachdem sie unseren Herrschaftsbereich verlassen haben und können Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht ersetzen. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von E-Mails ein Virus in Ihre Systeme gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden De: Guido Volkmer [mailto:guido.volkmer@web.de] Enviado el: martes, 25 de julio de 2017 19:55 Para: HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz Asunto: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Sehr geehrte Damen und Herren, dies ist leider nicht die entsprechende Antwort auf mein Ansinnen. Deswegen weiß ich immer noch nicht, wann die Markise hier eintrifft. Davon hängt es ab, wie meine Bewertung auf ihrer Homepage ausfallen wird. MfG. Guido Volkmer Am 25.07.2017 um 18:43 schrieb HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz: Sehr geehrter Herr Volkmer, Ihre Markise wird Freitag, den 04.08.2017 das Werk verlassen. So hat es mir gerade nach erneuter Anfrage der Werksleiter zugesagt. Anschliessend wird sich die Spedition mit Ihnen in Verbindung setzen. Mit freundlichen Grüßen Ihr Hanse Markisen Team Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: cid:image001.png@01D0F07A.196E9BE0 Hanse Markisen & Sonnenschutz GmbH Hauptstraße 71 21629 Neu Wulmstorf Deutschland Telefon: +49 (0)40-22868245-0 Telefax: +49 (0)40-22868245-9 Web: www.hansemarkisen.de E-Mail: fernandez@hansemarkisen.de Registerangaben Registergericht: Amtsgericht Tostedt Registernummer: HRB 204784 Diese Information ist ausschließlich für die adressierte Person oder Organisation bestimmt und könnte vertrauliches und / oder privilegiertes Material enthalten. Personen oder Organisationen, für die diese Information nicht bestimmt ist, ist es nicht gestattet, diese zu lesen, erneut zu übertragen, zu verbreiten, anderweitig zu verwenden oder sich durch sie veranlasst sehen, Maßnahmen irgendeiner Art zu ergreifen. Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, sich mit dem Absender in Verbindung zu setzen und das Material von Ihrem Computer zu löschen. Sie haben uns gebeten, mit Ihnen über das Internet zu korrespondieren. Unbeschadet dessen ist allein die von uns unterzeichnete schriftliche Fassung verbindlich. Wir weisen darauf hin, dass derartige Nachrichten mit und ohne Zutun von Dritten verloren, verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Wir haften deshalb nicht für die Unversehrtheit von E-Mails, nachdem sie unseren Herrschaftsbereich verlassen haben und können Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht ersetzen. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von E-Mails ein Virus in Ihre Systeme gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden De: Guido Volkmer [mailto:guido.volkmer@web.de] Enviado el: martes, 25 de julio de 2017 10:41 Para: HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz Asunto: Re: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Sehr geehrte Damen und Herren, nach nunmehr weiteren Telefonaten, ohne den versprochenen Rückruf erhalten zu haben, möchte ich Sie darüber in Kenntnis setzen, dass wenn ich bis kommenden Dienstag den 01.08.2017, nach über 6 Wochen seit Bestellung, die bestellte und bezahlte Wintergartenbeschattung nicht erhalten habe, ich von meinem Widerrufsrecht gebrauch machen werde. Es steht ihnen frei, mich wegen möglichen Problemen unter 0172/3977796 zu kontaktieren. MfG. Guido Volkmer Am 29.06.2017 um 11:21 schrieb HMS | Hanse Markisen & Sonnenschutz: Sehr geehrter Herr Volkmer, vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir haben im Werk bzgl. Ihrer bestellten Wintergartenbeschattung angefragt. Einen genauen Termin hat man uns leider nicht sagen können. In ca. 2 - 3 Wochen sei die Wintergartenbeschattung fertig hergestellt. Da Ihre Wintergartenbeschattung eine RAL Farben Sonderlackierung hat, dauert es leider etwas länger. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Sie erhalten auf jeden Fall eine Information sobald Ihre Wintergartenbeschattung das Werk verlässt. Mit freundlichen Grüßen Ihr Hanse Markisen Team Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: Descripción: cid:image001.png@01D0F07A.196E9BE0 Hanse Markisen & Sonnenschutz GmbH Hauptstraße 71 21629 Neu Wulmstorf Deutschland Telefon: +49 (0)40-22868245-0 Telefax: +49 (0)40-22868245-9 Web: www.hansemarkisen.de E-Mail: fernandez@hansemarkisen.de Registerangaben Registergericht: Amtsgericht Tostedt Registernummer: HRB 204784 Diese Information ist ausschließlich für die adressierte Person oder Organisation bestimmt und könnte vertrauliches und / oder privilegiertes Material enthalten. Personen oder Organisationen, für die diese Information nicht bestimmt ist, ist es nicht gestattet, diese zu lesen, erneut zu übertragen, zu verbreiten, anderweitig zu verwenden oder sich durch sie veranlasst sehen, Maßnahmen irgendeiner Art zu ergreifen. Sollten Sie diese Nachricht irrtümlich erhalten haben, bitten wir Sie, sich mit dem Absender in Verbindung zu setzen und das Material von Ihrem Computer zu löschen. Sie haben uns gebeten, mit Ihnen über das Internet zu korrespondieren. Unbeschadet dessen ist allein die von uns unterzeichnete schriftliche Fassung verbindlich. Wir weisen darauf hin, dass derartige Nachrichten mit und ohne Zutun von Dritten verloren, verändert oder verfälscht werden können. Herkömmliche E-Mails sind nicht gegen den Zugriff von Dritten geschützt und deshalb ist auch die Vertraulichkeit unter Umständen nicht gewahrt. Wir haften deshalb nicht für die Unversehrtheit von E-Mails, nachdem sie unseren Herrschaftsbereich verlassen haben und können Ihnen hieraus entstehende Schäden nicht ersetzen. Sollte trotz der von uns verwendeten Virus-Schutz-Programme durch die Zusendung von E-Mails ein Virus in Ihre Systeme gelangen, haften wir nicht für eventuell hieraus entstehende Schäden -----Mensaje original----- De: Guido Volkmer [mailto:guido.volkmer@web.de] Enviado el: miércoles, 28 de junio de 2017 13:42 Para: info@hansemarkisen.de Asunto: Kunden-Nr. 106 Bestell-Nr. 400299 Sehr geehrte Damen und Herren, nach meinem gestrigen Telefonat mit ihnen sollte ich per mail informiert werden, wann ich ca. mit der Lieferung meiner bestellten und am 12.06.2017 bezahlten Wintergartenbeschattung rechnen kann. Wegen der Reparatur meines Wintergartendaches (Hagelschaden) benötige ich diesen Termin, dass die Montage der Beschattung mit der dann vorhandenen Rüstung erfolgen kann. Vielleicht können sie mir kurzfristig, auch über 0172/3977796 antworten. MfG. Guido Volkmer
    Zur Rezension
  • Gast, 05.09.2017
    Guten Tag Herr Engel, Beschattung wurde fachgerecht von Ihnen montiert. Tolles Produkt welches ich unbedenklich weiterempfehlen kann. Toller Service und schnelle Lieferung war hier gegeben. Gruß T.Waldschadt Service und schnelle Lieferung war hier gegeben. Gruß T.Waldschadt
    Zur Rezension
  • Gast, 30.08.2017
    Unsere Beschattung wurde wie vereinbart recht schnell geliefert. (1 Woche über geplanter Liefertermin) Material und Beschaffenheit sind super. Wir sind sehr zufrieden und würden hier immer wieder kaufen. Danke für die zügige Abwicklung. Sonnige Grüße aus Köln Stepanovic sind sehr zufrieden und würden hier immer wieder kaufen. Danke für die zügige Abwicklung. Sonnige Grüße aus Köln Stepanovic
    Zur Rezension
  • Gast, 23.08.2017
    Gute Qualität zu einem super Preis. Nach zahlreichem Vergleich im Internet, ist Ihre Beschattung im Preisleistungs-Sektor unschlagbar. Bilder habe ich Ihnen bereits zugeschickt. Herzlichen Dank für die komplette Abwicklung. LG S.Schweder Ihnen bereits zugeschickt. Herzlichen Dank für die komplette Abwicklung. LG S.Schweder
    Zur Rezension

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu: